EFRE Jahresveranstaltung 2018

Die Veranstaltung stand im Zeichen der „Zukunft der Kohäsionspolitik nach 2020“. Schwerpunkte der Veranstaltung waren die Zwischenbilanz des OP EFRE 2014-2010, die Bedeutung der Kohäsionspolitik für Deutschland sowie die Kohäsionspolitik in Europa und Thüringen mit Ausblick auf die neue Förderperiode nach 2020. Moderatorin Christiane Stein führte durch die Podiumsdiskussion mit dem Thüringischen Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee

Body über Media: 
0
Show on Videopage: 
0
0 Kommentare
Previous Post
Viega Symposium
Next Post
NRW Symposium